2015



Informationsveranstaltung für die Berufsfeuerwehr Augsburg


Am 25. Juni 2015 erläuterte der Vorsitzende der Arbeitsgruppe des Notfallverbunds, Dr. Werner Lengger, im Rahmen einer Information für die Führungsdienste der Berufsfeuerwehr Augsburg im Stadtarchiv Augsburg zentrale Aspekte des Kulturgutschutzes und stellte in diesem Zusammenhang den Notfallverbund Augsburg näher vor.



Die Notfallbeauftragte des Stadtarchivs, Kerstin Lengger, führte zum Abschluss der Informationsveranstaltung durch das Magazin und die Werkstätten des Stadtarchivs und demonstrierte am Beispiel verschiedener Archivalien Anforderungen und Bedeutung des Schutzes von Kulturgütern. (01.07.2015)

________________________________________________________________________


7. Sitzung der AG Notfallverbund


Zur inzwischen 7. Sitzung trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe des Notfallverbunds am 17. Juni 2015 in der Universitätsbibliothek Augsburg. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Erstellung einer Alarmierungsliste sowie die Planungen für erste Notfallübungen. Zum Abschluss führte der Leiter der Handschriftenabteilung, Dr. Günter Hägele, durch das Sondermagazin der Universitätsbibliothek, in dem die Oettingen-Wallerstein-Bibliothek sowie die wertvollen Sodersammlungen der Universitätsbibliothek untergebracht sind. (01.07.2015)

________________________________________________________________________





Notfallverbund Augsburg

Ein Bündnis für den Kulturgutschutz